forum experimentelle architektur

WEDERNACKTNOCHFEST II

WEDERNACKTNOCHFEST II

am Sonntag, 9.11.2008
ab 16 Uhr
im Raum D / am Ende der ELECTRIC AVENUE im MUSEUMSQUARTIER
(in dem Teil des Hauptgebäudes, der sich vom Restaurant „Kantine“ Richtung Naturhistorisches Museum zieht)

Finissage zur Installation WIENER KOMBINESCHEN von DAVID STARETZ mit folgenden Vorträgen:
MILAN, BARTHES, DIE NUANCE UND DER ÖFFENTLICHE RAUM: Bernhard Kellner, Autor / Übersetzer

KULTURGESCHICHTE DER COMBINAIGE: Gerda Buxbaum, Direktorin der Modeschule Hetzendorf

ÜBER DAS OLMÜTZER UND PRAGER GLOCKENSPIEL: Abbé Libansky, Künstler

DIE NACKTE WAHRHEIT: Elisabeth von Samsonow, Philosophin

IST NACKTHEIT STRAFBAR?: Johannes Pepelnik, Rechtsanwalt

UNTERWÄSCHEPARASITEN: Christoph Hörweg, Parasitologe

DIE GESCHICHTE DER HALBNACKTHEIT: Manfred Scheuch, Publizist

PARASITÄRE ARCHITEKTUR: Jan Tabor, Architekturparasitologe

ARCHITEKTUR AUS DEM KLEIDERSCHRANK
Von Sempers Bekleidungstheorie… (Barbara Rosenegger-Bernard,
Kulturwissenschaftlerin)

ARCHITEKTUR IN DER ANKLEIDE
…bis zur Werbefassade (Erich Bernard, Architekt)

LADY GODIVA: Nicole Sabella, Kunsthistorikerin

MEINE KOMBINESCHEN UND ANDERE SCHÖNE STÜCKE: Maria Susanna Gombik, Modesammlerin

KOMBINESCHEN UND ANDERE WIENBILDER. DER FOTOGRAF FRANZ HUBMANN – N.N.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: